Vetsuisse-Bibliothek

Öffnungszeiten

Die Vetsuisse-Bibliothek ist eine Teilbibliothek der Universitätsbibliothek Bern UB. Sie bietet Bücher und Zeitschriften zu veterinärmedizinischen Themen an. Ihr Bestand steht in erster Linie den Studierenden der Veterinärmedizin und den Mitarbeitenden der Vetsuisse Fakultät zur Verfügung. Die Bestände sind über die Katalogsuche swissbib Basel Bern recherchierbar.

Kurzausleihen (drei Tage) sind nur für Studierende der Veterinärmedizin und Mitarbeitende des Tierspitals möglich. Bitte melden Sie sich vor der ersten Ausleihe bei der Bibliothekarin, da der Bibliotheksausweis für den Bestand der Vetsuisse-Bibliothek vor der ersten Ausleihe freigeschaltet werden muss. Zeitschriften können auf eigene urheberrechtliche Verantwortung vor Ort kopiert, aber nicht ausgeliehen werden.

Die Auswahl der Medien in der Bibliothek richtet sich in erster Linie nach den Bedürfnissen der Studierenden und Forschenden der Veterinärmedizin. Die Medien sind über swissbib Basel Bern recherchierbar.
Die Bestände der Vetsuisse-Bibliothek stehen nach Signaturen geordnet im Freihandbereich.

Bücher und Dissertationen

Den Buchbestand können Sie über Recherchehilfe nach Autor oder Sachgebiet vorsortiert durchsuchen. In der Recherchehilfe finden Sie auch die Links zu Dissertationen der Vetsuisse Fakultäten Bern und Zürich.

Zeitschriften

Die E-Journalsliste Veterinärmedizin der Universitätsbibliothek Bern UB verzeichnet die elektronischen Zeitschriftentitel, die für die Universität Bern lizensiert und die (mit Einschränkungen) im Volltext zugänglich sind. Sie können nach Titel / ISSN der Zeitschrift suchen oder im Suchschlitz "Medizinische Fachgebiete" zu Veterinary Medicine scrollen, dann werden die lizensierten Zeitschriften zur Veterinärmedizin angezeigt. Eine direkte Suche nach Zeitschriftenartikeln ist über swissbib Basel Bern möglich. Der Zugang von ausserhalb des Campus ist für Uni-Angehörige über WebVPN möglich.

Von Print-Zeitschriften können Sie auf eigene urheberrechtliche Verantwortung Kopien machen. Die aktuellen Hefte liegen im Zeitschriftenregal auf. Ältere Jahrgänge befinden sich im Compactus der Bibliothek oder im Speichermagazin vonRoll. Aus Zeitschriften, die sich im Speicher vonRoll befinden, können via onlinebestellung über den Katalog kostenlos pdfs bestellt werden, vorausgesetzt Sie haben eine @vetsuisse-Adresse. Die Liste Gesamtbestand Zeitschriften gibt Ihnen Auskunft über alle abgeschlossenen und noch laufenden Print-Zeitschriften und deren Standort.

Anschaffungsvorschläge

Mit diesem Formular können Sie uns gerne einen Anschaffungsvorschlag machen.

Infrastruktur

  • 50 Langzeitarbeitsplätze für Studierende der Veterinärmedizin
  • 1 Recherchestationen
  • 1 Selbstverbuchungsstation
  • Wireless-LAN (Netz der Universität Bern)
  • Kopierer und Scanner

Ausleihe

Die Ausleih- und Benutzungsbedingungen basieren auf dem Benutzungsreglement der UB.

Für die Ausleihe benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich Studierende und Mitarbeitende der Vetsuisse-Fakultät Bern ausleihberechtigt sind. Für eine  erste Ausleihe muss der Benutzungsausweis für die Ausleihe des Bestandes der Vetsuisse-Bibliothek freigeschaltet werden. Wenden Sie sich dafür bitte an die Bibliothekarin.

Nach der einmaligen Freischaltung können Medien selbständig an der Selbstausleihe-Station in der Bibliothek ausgeliehen werden. Für die Rückgabe werden die Bücher in die Rückgabebox in der Bibliothek gelegt.

Die Ausleihfrist ist auf 3 Arbeitstage beschränkt (ohne Fr / Sa / So). Es sind weder Verlängerungen noch Reservationen möglich. Die Anzahl der Ausleihen ist nicht beschränkt. Die Präsenzbestände (Bücher mit rotem Kleber „keine Ausleihe“) sind von der Ausleihe ausgeschlossen. Dasselbe gilt für unsere Zeitschriften.

Fernleihe und Document Delivery

Artikel aus Zeitschriften, die in der Vetsuisse-Bibliothek nicht im Print oder auf dem Campus der UB nicht online verfügbar sind, können Sie direkt bei der Bibliotheksleiterin bestellen: desiree.stalder@ub.unibe.ch. Bitte geben Sie, wenn möglich, Autorennamen, Titel, Seitenzahlen, Journalname (inkl. Jahr, Vol. und Issue) an, um Fehlbestellungen zu vermeiden.

Die Rechnung wird halbjährlich an Ihr Institut bzw. Ihre Abteilung oder Ihre Klinik geschickt.

Privatpersonen oder Firmen, die bei uns bestellen, erhalten die Rechnung per Post an ihre Privat- bzw. Firmenadresse geschickt.

Einführungen / Schulungen

Einführungen für Erstsemestrige und Schulungen finden im Rahmen des Studiums statt.

Weitere Informationen