Alle News im Überblick Das Online-Magazin der Universität Bern

2014

«Von sicherer und nachhaltiger Stromversorgung profitieren»

Das diesjährige World Trade Forum widmete sich dem internationalen Stromhandel und der grünen Wirtschaft (International Trade in Electricity and the Greening Economy). Die Konferenz fand am 26./27. September am World Trade Institute der Universität Bern statt. Zahlreiche internationale Vertreter aus Wissenschaft und Praxis nahmen daran teil.
 

Weiterlesen

«Am Anfang steht immer eine Idee»

Rock Your Life! Schweiz ist in erster Linie ein Mentoring-Programm für sozial benachteiligte Jugendliche – dahinter steckt aber auch eine erfolgreiche Berner Unternehmensgründung.
 

Weiterlesen

Wer reguliert das Internet?

Die Frage nach der «Internet Governance», also wer das Internet kontrolliert, provoziert politische Auseinandersetzungen. Ein internationaler Konsens wurde an der «NETmundial»-Konferenz in Brasilien gesucht. Mira Burri vom World Trade Institute (WTI) der Uni Bern war dabei und erklärt, was erreicht wurde und was noch zu tun ist.
 

Weiterlesen

Wie soll die Zweitwohnungsinitiative umgesetzt werden?

Mehrere Institute der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern organisierten ein Symposium zur schweizerischen Zweitwohnungsgesetzgebung. Im Zentrum stand der Vergleich mit der entsprechenden Gesetzgebung in Tirol. Dabei präsentierten und diskutierten Experten aus Österreich und der Schweiz die sich bezüglich Zweitwohnungen stellenden Fragen und deren rechtliche Regelungen.
 

Weiterlesen

«Sternstunde» der Berner Politik

Sie war wegweisend für andere Kantone und die Eidgenossenschaft, und sie feierte vor kurzem ihr 20-jähriges Bestehen: die Verfassung des Kantons Bern. An der Universität Bern blickten die Mitglieder der Verfassungskommission und das Institut für öffentliches Recht auf deren Entstehung zurück.
 

Weiterlesen