Medienmitteilungen, Infos für Medienschaffende und Medienecho Media Relations

Medienmitteilungen 2006

01.02.2007

Als Universitätsbibliothek Bern in die Zukunft

Rund 50 Bibliotheken werden bis Ende 2008 zusammengeführt.

19.01.2007

Gotthelfs Erbe bewahren und neu präsentieren

Eine neu gegründete Stiftung unterstützt ein Grossprojekt und plant die Errichtung eines Gotthelf-Zentrums.

08.01.2007

Ein Who's Who der Gelehrten des Spätmittelalters

Geisteswissenschaftliches Projekt der Universitäten Bern und Giessen erhält 2.8 Millionen Euro Fördergelder.

20.12.2006

Entwicklung der Schweizerischen Einbürgerungspolitik

Eine Nationalfonds-Studie zeigt den Wandel der Einbürgerungspolitik der Schweiz von 1874 bis in die Gegenwart auf.

06.12.2006

Universitäre Weiterbildung: Master of Advanced Studies im Aufwind

Bern nimmt bei den MAS-Abschlüssen eine Spitzenposition unter den Schweizer Unis ein.

02.12.2006

Dies Academicus 2006: Klimaforschung und die universitäre Autonomie im Mittelpunkt

Thema der akademischen Rede war heuer die Klimaforschung. Zum ersten Mal sprach Erziehungsdirektor Bernhard Pulver in dieser Funktion am Dies Academicus. Die Fakultäten und die Universität vergaben acht Ehrendoktortitel und drei hochwertige Preise.

22.11.2006

Neue Moleküle für die Diagnose und Therapie von Krebs

Bessere Bekämpfung von Tumoren mittels gezielter Strahlentherapie: viel versprechendes neues Verfahren entdeckt.

09.11.2006

Greinacher-Preis 2006 geht an zwei Physiker

Sonnenwind und Kohlenstoff: Damit befassen sich die diesjährigen Greinacher-Preisträger.

09.11.2006

Klima in der Eiszeit: Der Norden und der Süden beeinflussten sich gegenseitig

Wenn es im Norden kalt war, war es im Süden warm – und umgekehrt. Diese Nord-Süd-Klimaschaukel bestätigt eine Berner Hypothese.

19.10.2006

Jahresmedienkonferenz: Strategien und Allianzen für die Zukunft

Die Rahmenstrategie steht fest – die Studierendenzahlen sind weiterhin gestiegen.

12.10.2006

Komplementärmedizin in der Grundversicherung: Nicht billiger, aber persönlicher

Eine Studie der Universität Bern zeigt, dass die Behandlungskosten pro Patient in der Schul- und in der Komplementärmedizin praktisch identisch sind. 

06.10.2006

Botanischer Garten vorerst gerettet

Dank grosszügiger finanzieller Unterstützung durch die Industriellen-Familie Styner ist der Betrieb des Botanischen Gartens BOGA vorläufig gesichert.

29.09.2006

50 Jahre Sternwarte Zimmerwald

An der Sternwarte Zimmerwald wurde Geschichte geschrieben. Hier entdeckte Paul Wild den Kometen «Wild 2», der mit der Mission «Stardust» zu Weltruhm gelangt ist. Im Oktober feiert die Station ihr 50-Jahr-Jubiläum.

21.09.2006

Geldgeber hat einen Einfluss auf Resultate von Mobilfunkstudien

Studien, die ausschliesslich durch die Industrie finanziert sind, berichten seltener über Effekte der Mobilfunkstrahlung als vergleichbare Studien, die von der öffentlichen Hand getragen werden. Dies zeigen Untersuchungen der Universität Bern.

20.09.2006

Brutvögel trotz Bio-Landwirtschaft weiter gefährdet

Trotz Bio-Landwirtschaft geht der Braunkehlchen-Bestand weiter zurück. Eine Studie der Universität Bern zeigt: Nur die extensive Nutzung kann diese Entwicklung bremsen. 

12.09.2006

Zukunft des Botanischen Gartens ungewiss

Die Universität Bern erhält ab Ende Jahr keine Mittel mehr für den Betrieb des öffentlichen Teils.

11.09.2006

Universität Bern auf der Jagd nach verwandelten Neutrinos

Ein internationales Projekt soll den endgültigen Beweis dafür liefern, dass bestimmte Elementarteilchen ihre «Identität» wechseln können.

04.09.2006

Neue Studie über gesundheitliche Auswirkungen von niederfrequenten Magnetfeldern

Untersuchung über die Magnetfeldbelastung bei 20'000 SBB-Angestellten.

31.08.2006

Erfolgreicher Start der Vetsuisse-Fakultät

Ab dem 1. September 2006 unter einem Dach vereint: die Veterinärmedizin von Bern und Zürich.

26.07.2006

Berner Wissenschaftler sagen Ausgrabung in Israel ab

Politische Situation lässt internationales Grabungsprojekt nicht zu.

24.07.2006

Universität Bern lässt Patentberechtigung durch Gericht klären

Gegen die Synthes AG Chur wurde Klage eingereicht.

20.07.2006

Jubiläumsreihe zum 10-jährigen Bestehen der «Salongespräche»

Zyklus zum Thema «Genie» in der UniS.

12.07.2006

Monogamie bei Säugetieren beruht nicht nur auf einem Gen

Früher entdecktes «Treue-Gen» beeinflusst Paarungsverhalten nicht grundlegend.

27.06.2006

Spitzenmedizin: Inselspital ergreift Initiative für Kombi-Protonenzentrum

Nationales Krebstherapie- und Forschungszentrum geplant.

26.06.2006

Hoher Anteil von Ausländerinnen und Ausländern im geschlossenen Strafvollzug

Hintergründe und Perspektiven des Nationalen Forschungsprogramms NFP 51.

21.06.2006

Die Universität Bern hat eine Ombudsperson

Ab Herbst 2006 gibt es eine Ansprechpartnerin für alle Uni-Angestellten.

15.06.2006

Kinderuni: Von Zauberflöten, Blutegeln und Eigentoren

Mozart, Biologie und noch viel mehr für 8-12jährige.

06.06.2006

Kurzfristige UMTS-Mobilfunkstrahlung stört Wohlbefinden nicht

Schweizer Studie findet keinen negativen Einfluss von UMTS-Strahlung auf die Gesundheit.

02.06.2006

Genitale Chlamydien sind weniger gefährlich als angenommen

Weniger ernsthafte Komplikationen bei jungen Frauen als befürchtet.

31.05.2006

Superschweres Element 112 erstmals chemisch  untersucht

Durchbruch bei der Erforschung superschwerer Elemente.

26.05.2006

Bern und Basel spannen in der Medizin zusammen

Bern und Basel betreiben ab 2007 die Herzchirurgie gemeinsam unter der Leitung von Prof. Thierry Carrel. Eine weitere Kooperation gibt es in der Neurochirurgie.

18.05.2006

Neptuns Dreizack

Berner Astrophysiker haben in Zusammenarbeit mit Genf ein neues extrasolares Planetensystem entdeckt und analysiert. 

18.05.2006

Das Gehirn schützt sich selber vor Reizüberflutung

Nervenzellen im Gehirn können selektiv Signale unterdrücken und ermöglichen so erst eine bewusste und differenzierte Wahrnehmung.

08.05.2006

Neues Studienangebot der Universitäten Bern und Freiburg

Zusammenarbeit in der Biomedizin: Bachelorstudium in Freiburg, Masterstudium in Bern.

06.04.2006

Universität Bern führend in Medizin und Mathematik

Gute Noten für Bern gemäss dem neuen Swissup-Ranking – dieses hat allerdings methodische Mängel.

28.03.2006

Tiere, Menschen und Dämonen im Mittelalter

Zur aktuellen Ringvorlesung des Berner Mittelalter-Zentrums.

27.03.2006

Grünes Licht für Vetsuisse-Fakultät

Die Vetsuisse-Fakultät hat auch die letzte Hürde in den Kantonsparlamenten von Bern und Zürich genommen.

24.03.2006

Länger leben dank guter Bildung?

Eine Studie findet erstaunliche Unterschiede in der Lebenserwartung von Schweizerinnen und Schweizern mit höherer und niedrigerer Bildung.

15.03.2006

Projektgruppe prüft Zusammenarbeit von Bern und Freiburg

Im Bereich Medizin und Naturwissenschaften sollen die Kräfte der beiden Universitäten in Zukunft gebündelt werden.

14.03.2006

UEFA EURO 2008 stösst in der Schweiz auf grosse Akzeptanz

Insgesamt steht die Schweizer Bevölkerung der UEFA EURO 2008 positiv gegenüber. Skepsis gibt es nur bei der Kosten-Nutzen-Frage. 

13.03.2006

Neue Weiterbildung in Archiv- und Informationswissenschaft

Bern bietet das erste schweizweite und universitäre Masterprogramm im Bereich des Informationsmanagements. 

10.03.2006

AIDS-Therapie in Entwicklungsländern wirkt – aber oft zu spät

Gemäss einer Studie werden AIDS-Therapien in Entwicklungsländern oft zu spät begonnen oder aus Geldmangel wieder abgebrochen.

03.03.2006

Masterstipendien für hervorragende ausländische Studierende

Als erste Schweizer Universität bietet Bern Masterstipendien für ausländische Top-Studierende an.

03.02.2006

Schweizer Kinderkrebsregister wird überarbeitet

Das Institut für Sozial- und Präventivmedizin leistet mit dem Kinderkrebsregister einen wichtigen Beitrag zur Früherkennung von Kinderkrebs.

23.01.2006

Durchlässige «Käfige» helfen der Zellforschung

Neuentwickelte chemische Substanz bedeutet einen Durchbruch für die Erforschung lebender Zellen.

11.01.2006

Ein Berner Brief aus dem All

Der Brief eines Berner Professors ging auf eine lange Reise: Er wurde auf die NASA-Mission «Stardust» mitgeschickt. Nun kehrt «Stardust» zur Erde zurück – mit dem Brief an Bord.